Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp E-Mail

Bankenstrategie

Blockchain in Financial Services 2022 Die Zukunft ist dezentral

Gottlieb Duttweiler Institut

Das «Key Visual» der Konferenz «Blockchain in Financial Services 2022»
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor

Themen

Mordrelle

Eflamm Mordrelle
Redaktor
Finanz und Wirtschaft

Bösiger

Beatrice Bösiger
Redaktorin
Finanz und Wirtschaft

Die Kurse von Krypto-Währungen steigen und fallen mit den Launen der Märkte, doch die Blockchain, die bleibt. Ihr Siegeszug scheint unaufhaltsam, zumal die Dezentralisierung des Finanzwesens (Decentralized Finance, DeFi) voranschreitet. Der Paradigmenwechsel ist noch nicht vollzogen, doch immer mehr Finanzdienstleistungen stützen sich auf die Prinzipien der DeFi. Fest steht, das Potenzial dieser Ansätze ist enorm. 

 

Doch wie können sich traditionelle Finanzinstitute auf diese Entwicklungen vorbereiten? Wie lässt sich eine Blockchain-Strategie entwickeln, die das Potenzial der DeFi voll ausschöpft? Wie kann die Schweiz ihre Position als führende Blockchain-Nation künftig behaupten?

 

Wir freuen uns, Sie an der Blockchain-Konferenz der «Finanz und Wirtschaft» zu begrüssen. Wir bringen Vordenker der Krypto-Szene mit Entscheidungsträgern des Finanzplatzes zusammen, um strategische Chancen und Risiken zu bewerten und die Zukunft einer dezentralen Finanzwirtschaft mitzugestalten.

 

Eflamm Mordrelle Redaktor Finanz und Wirtschaft
Beatrice Bösiger Redaktorin Finanz und Wirtschaft

Covid-19-Information

Nach aktuellem Stand und Entscheid des Bundesrats vom 16. Februar 2022, wird unsere Veranstaltung physisch, ohne Maske und Zertifikat durchgeführt. Angemeldete Teilnehmer werden laufend informiert.

Slideshow

Blockchain in Financial Services
Die Zukunft ist dezentral

31. Mai 2022, Gottlieb Duttweiler Institut

«Digital Assets in den Mainstream!»

20. Juli 2022
www.swissbanking.ch

Es ist Zeit, digitale Vermögenswerte in den Mainstream zu bringen. Der Finanzplatz Schweiz verfügt über ein solides Fundament und die besten Rahmenbedingungen, um das Innovationspotenzial dieser neuen «Asset Class» auszuschöpfen.

Lesen Sie mehr

«Die Begeisterung für die Blockchain ist ungebrochen»

4. Juni 2022
Finanz und Wirtschaft
Ausgabe Nr. 44, Seite 11

Der Einbruch bei Kryptowährungen hat das Vertrauen in digitale Assets und Blockchain-basierte Anwendungen nicht erschüttert.

Artikel als PDF herunterladen

Mehr anzeigen

Programm

  • Registrierung und Willkommens-Kaffee

  • Begrüssung durch die Moderation des Tages

     

    Beatrice Bösiger Finanz und Wirtschaft
    Eflamm Mordrelle Finanz und Wirtschaft

  • Keynote

    Warum der Finanzsektor DeFi im Auge behalten muss

     

    Prof. Dr. Fabian Schär Universität Basel

  • Impuls

    DeFi vs. RealFi

     

    Frederik Gregaard Cardano Foundation

  • Podium

    Crypto Nation Switzerland: Wie muss sich der Schweizer Finanzplatz positionieren?

     

    August Benz Schweizerische Bankiervereinigung
    Mathias Ruch CV VC und Swiss Blockchain Federation
    Mathias Schütz SEBA Bank
    Prof. Dr. Cornelia Stengel Kellerhals Carrard und Swiss FinTech Innovations

     

    Moderation: Eflamm Mordrelle Finanz und Wirtschaft

  • Kaffee- und Networking-Pause

  • Parallele Workshops – Turnus 1

     

    1 DeFi, NFTs, Staking – How to Build the Bridge Between Traditional Finance and New World of Digital Assets

     

    Patrick Heusser Crypto Finance (Brokerage) AG
    Alexander Moser Crypto Finance (Infrastructure Services) AG

     

    2 The Next Frontier in Capital Markets: Tokenization, DeFi and NFTs

     

    Richard Astle Fireblocks
    Ana Santillan Fireblocks

     

    3 DeFi in the Institutional / Regulated Market Context

     

    Michele Curtoni SDX
    Stephan Kunz SDX

     

    4 Die vielfältigen Möglichkeiten von Crypto Assets für Finanzinstitute

     

    Robin Lemann Swissquote

     

    5 How to Invest and Participate in the Growth of DeFi with Complete Trust

     

    Stefan Edelmann Sygnum Bank

     

    6 Dos and Don‘ts – Einführung von Crypto Currencies & Security Tokens bei Banken (Video)

     

    Samuel Bisig targens Suisse SA
    Marcus Karcher targens GmbH

  • Networking-Lunch

  • Parallele Workshops – Turnus 2
  • Wechselzeit

  • Parallele Workshops – Turnus 3
  • Kaffee- und Networking-Pause

  • Impuls

    Institutional Adoption of DeFi: Strategy and Examples of Goldman Sachs

     

    Mathew McDermott Goldman Sachs

  • KEYNOTE-INTERVIEW

    NFTs: Die Befreiung der Kunst?

     

    Wolfgang Beltracchi Künstler

     

    Moderation: Beatrice Bösiger Finanz und Wirtschaft

  • Zusammenfassung durch die Moderation des Tages

     

    Beatrice Bösiger Finanz und Wirtschaft
    Eflamm Mordrelle Finanz und Wirtschaft

  • Networking-Apéro by 

Referenten

Partner-Sprecher

Moderation

Partner

Partner

  • Die Crypto Finance bietet institutionellen und professionellen Anleger:innen ein umfassendes Angebot an Produkten und Dienstleistungen für Crypto Assets an. Dazu gehören eines der ersten FINMA-bewilligten Wertpapierhäuser mit 24/7 Brokerage Dienstleistungen, Storage Infrastruktur und Tokenisierungslösungen sowie der erste FINMA-bewilligte Verwalter von Kollektivvermögen für Crypto Assets mit einem aktiven und regelbasierten alternativen Anlagefondsangebot.

    Mit einem Team von über 70 Mitarbeitenden hat die Crypto Finance Gruppe ihren Sitz in der Schweiz und eine regionale Präsenz in Singapur. Seit ihrer Gründung 2017 wurde die Gruppe bereits mehrmals ausgezeichnet, unter anderem als Crypto Valley Top 50 Blockchain Unternehmen, Top 100 Schweizer Start-up sowie als Gewinner des Swiss FinTech Award 2019.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Patrick Heusser
    E-Mail: 
    Website: www.cryptofinance.ch

  • Fireblocks is an enterprise-grade platform delivering a secure infrastructure for moving, storing, and issuing digital assets. Fireblocks enables exchanges, lending desks, custodians, banks, trading desks, and hedge funds to securely scale digital asset operations through the Fireblocks Network and MPC-based Wallet Infrastructure. Fireblocks serves over 650 financial institutions, has secured the transfer of over one trillion in digital assets and has a unique insurance policy that covers assets in storage & transit. For more information, please visit www.fireblocks.com.

    Kontakt: Ana Santillan 
    E-Mail: ana@fireblocks.com 
    Website: www.fireblocks.com

  • SIX is a major Financial Market Infrastructure provider that operates exchanges and Centralized Securities Depositories in Switzerland and, via the acquisition of the BME in 2020, also in Spain. SIX is building new digital market infrastructure in its fully owned subsidiary SIX Digital Exchange [SDX]. SDX has obtained FINMA licenses for its Exchange and Central Securities Depository and plans to offer issuance, listing, trading, settlement, servicing, and custody of digital assets.

    SDX is also a global leader in the development of Central Bank Digital Currency via its partnership with the Swiss National Bank and the Bank for International Settlements. SDX has partnered with SBI Digital Asset Holdings from Japan to set up a similar digital market infrastructure offering in Singapore.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Fabiana Bertozzi
    Tel.: +41 58 508 35 96
    Website: www.sdx.com

  • SEBA, die Bank für die New Economy. Die in 2018 gegründete SEBA Bank mit Sitz in Zug, Schweiz, ist Pionierin in der Finanzbranche und bietet ein umfassendes Angebot an regulierten Bankdienstleistungen in der aufstrebenden New Economy an. 2019 erhielt SEBA Bank eine Schweizer Bank- und Effektenhändlerlizenz und im September 2021 die CISA Lizenz - das erste Mal, dass eine Aufsichtsbehörde wie die FINMA einem Finanzdienstleister mit einer Kernkompetenz im Bereich digitaler Assets solche Lizenzen erteilt hat.

    Das Dienstleistungsspektrum in Kombination mit den höchsten Sicherheitsstandards machen das Angebot der SEBA Bank einzigartig. Aus diesem Grund hat die Banque de France SEBA Bank ausgewählt, um die Integration von Central Bank Digital Currency (CBDC) zu testen.

    CVVC Global Report & CB Insights zählen SEBA Bank zu den Top 50 Firmen im Blockchain-Ökosystem. Aité Group hat SEBA Bank mit dem 2021 Digital Wealth Management Impact Innovation Award in der Kategorie "Digital Startup of the Year" ausgezeichnet und LinkedIn listet die SEBA Bank als eines der Top Startups 2021 in der Schweiz. Für weitere Informationen zur SEBA Bank besuchen Sie die Website: seba.swiss.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Sandra Frank Dudler
    Tel.: +41 41 552 43 41
    E-Mail: clientmanagement@seba.swiss
    Website: www.seba.swiss

  • Als führende Anbieterin von Online-Finanzdienstleistungen bietet Swissquote innovative Lösungen und Analysetools für die unterschiedlichen Ansprüche und Bedürfnisse ihrer Kunden. Auf der benutzerfreundlichen Plattform stehen neben verschiedenen Dienstleistungen zum Online Trading auch Lösungen für eForex, Robo-Advisory und eHypotheken zur Verfügung.

    Zusätzlich zum kostengünstigen Service für Privatkunden bietet Swissquote auch spezielle Dienstleistungen für unabhängige Vermögensverwalter und Firmenkunden an. Swissquote Bank AG besitzt eine Banklizenz der Eidg. Finanzmarktaufsicht (FINMA), deren Aufsicht sie untersteht und ist Mitglied der Schweizerischen Bankiervereinigung. Die Muttergesellschaft, Swissquote Group Holding AG, ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Symbol SQN).

    Mehr erfahren

    Kontakt: Nadja Keller
    Tel.: +41 44 825 88 01
    E-Mail: nadja.keller@swissquote.ch
    Website: www.swissquote.com

  • Sygnum ist die weltweit erste Bank für digitale Assets und ein Spezialist für digitale Vermögenswerte mit globaler Reichweite. Mit der Schweizer Banklizenz und einer Lizenz für Kapitalmarktdienstleitungen (Capital Market Services, CMS) in Singapur ermöglicht es Sygnum institutionellen und privaten qualifizierten Investoren, Unternehmen, Banken und anderen Finanzinstituten, mit vollem Vertrauen in digitale Assets zu investieren.

    Sygnum betreibt eine unabhängig kontrollierte, skalierbare und zukunftssichere, regulierte Bankenplattform. Sygnum’s interdisziplinäres Team, bestehend aus Experten für Banking, Investments und Distributed-Ledger-Technology (DLT), gestaltet aktiv die Entwicklung eines vertrauenswürdigen Ökosystems für digitale Assets. Das Unternehmen gründet auf der Tradition des Schweizer und Singapurer Finanzplatzes und ist weltweit tätig.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Stefanie Riedel
    Tel.: +41 58 508 20 18
    E-Mail: stefanie.riedel@sygnum.com
    Website: www.sygnum.com

  • Die targens Suisse SA mit Sitz in Schwanden (GL) bietet wegweisende digitale State of the Art-Lösungen in den Bereichen Consulting, Compliance Solutions und Digital Innovation für Kunden aus dem Finanzsektor. Dabei setzt targens systematisch und lösungsorientiert Techniken der künstlichen Intelligenz ein. Als Incubator der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) besitzt targens mehrjährige Erfahrung in Crypto, Blockchain & DLT und kombiniert dies mit dem Compliance Know-How zu einem einzigartigem Offering für Compliance@Crypto.

    targens Suisse kann in der Schweiz und in Liechtenstein als Tochtergesellschaft auf die ausgewiesene Expertise des Mutterhauses mit Sitz in Deutschland zurückgreifen, wo targens Marktführerin für Compliance-Services und -Produkte im Finanzbereich ist. Fact Sheet

    Mehr erfahren

    Kontakt: Ruedi Becker
    Tel.: +41 55 552 04 42
    E-Mail: Ruedi.Becker@targens.ch
    Website: www.targens.ch

Co-Partner

  • SwissBorg is a community-centric financial ecosystem helping individuals to manage and control their wealth. Headquartered in Lausanne, Switzerland, SwissBorg holds two licences to provide Virtual Currency Exchange and Virtual Currency Wallets internationally. Our show-case product, the SwissBorg app, is a native mobile app for iOS and Android where users can buy, sell and exchange digital assets using fiat currencies.

    It uses the latest technology to provide a seamless user experience and best execution in trading in complete safety and security. Our wealth management app provides individuals with the necessary tools to manage their portfolio of digital assets.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Jacqui Pretty
    E-Mail: jacqui@swissborg.com
    Website: www.swissborg.com

Förderer

  • Taurus SA was founded in April 2018 in Geneva, Switzerland, specialising in digital assets and blockchain. Taurus was founded by senior executives with a background in banking, regulatory, IT, and cyber security. Taurus delivers its clients the infrastructure to manage ANY digital asset: cryptocurrencies, tokenised assets, and digital currencies, with one unified platform.

    It is the market leader in Europe and Switzerland. Taurus solutions are in production and entrusted with the full spectrum of banks: systemic banks, investment banks, private banks, retail/digital banks, crypto-banks, trading venues.

    Mehr erfahren

    Website: www.taurushq.com

Aussteller

  • Die 21finance bietet digitale und regulierte Softwarelösungen für die Optimierung der Wertschöpfungskette von Finanzinstituten. Mit „Marketplace as a Service” (MaaS) ermöglicht die 21finance Banken und Finanzintermediären einen schnellen und rentablen Einstieg in den digitalen Direktvertrieb und unterstützt dabei, Reichweiten zu erhöhen und Produkte sowie Emittenten, Anlegern in ganz Europa zugänglich zu machen.

    Neben traditionellen Produktklassen wie Aktien, Anleihen, Zertifikaten und Fonds, sind es auch digitale Assets wie tokenisierte Wertpapiere und Kryptowährungen, die auf dem eigenen Marktplatz angeboten und gezeichnet werden können. Mit unserer White Label-Lösung erhalten Sie Zugang zu Software und Support-Services, mit welchen Sie Ihren Investoren ein innovatives Anlageerlebnis bieten können.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Susanne Bichlmair
    Tel.: +423 783 25 35
    E-Mail: s.bichlmair@21.finance
    Website: 21.finance

  • Aisot Technologies

    aisot wandelt Daten in Performance. Die aisot AI Alpha Plattform basiert auf bahnbrechender neuer KI-Forschung der ETH Zürich und kombiniert verschiedene Echtzeit-Datensätze aus Märkten und alternativen Quellen. Der Kunde erhält direkt umsetzbare Erkenntnisse für Trading und Asset Management. Z.B. bietet aisot Partnern fixfertige, personalisierte Krypto-Portfolios an, die z.B. als white-labeled ETPs oder AMCs umgesetzt werden können. 

    Kontakt: Dr. Nicole Sanche
    Tel.: +41 79 487 06 06
    E-Mail: 
    Website: www.aisot.ch

  • Atomyze AG aims to tokenize physical assets in the commodities and investment markets. Atomyze AG seeks to use Distributed Ledger Technology (DLT) to add and track all key information including product, payment, trade and ESG data, bringing investment and industrial worlds together.

    Kontakt: Marco Grossi
    E-Mail:
    Website: www.atomyze.ch

Medienpartner

  • Die Basler Zeitung geniesst als Stimme der Region Nordwestschweiz weit über das Stammgebiet hinaus hohen Beachtungswert und breite Anerkennung. Mit ihrem umfassenden Angebot an aktueller Information, sorgfältig recherchierten Hintergrundberichten und fundierten Kommentaren aus allen Sparten des täglichen Lebens bietet sie ihren Leserinnen und Lesern den kompletten Service einer modernen Tageszeitung von hohem Nutzwert.

    Kontakt: Katerina Wardakas
    E-Mail: katerina.wardakas@baz.ch
    Website: www.bazonline.ch

  • Fintech News Switzerland covers stories about the Fintech Ecosystem – i.e. Mobile Payment, Personal Finance, Bitcoin, Blockchain, Robo Advisor and Lending - and Startups in Switzerland, UK and Asia. Fintechnews.ch also provides a bi-weekly newsletter with the most important information about the Fintech industry in Switzerland & Europe.

    Kontakt: Christian König, Christina Reuther 
    E-Mail: editorial@fintechnews.chchristina@fintechnews.ch
    Website: www.fintechnews.ch
  • Inside-it.ch ist das Online Newsportal für IT-Professionals in der Schweiz. Die unabhängige Redaktion liefert täglich die relevanten Storys zu Informatik-Themen für Business-Anwender.

    Sie schreckt vor kritischer Berichterstattung nicht zurück und gilt als Meinungsmacherin in der Branche. www.inside-it.ch bietet einen kostenlosem täglichen Newsletter und themenspezifische Notifications.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Reto Vogt
    E-Mail: redaktion@inside-it.ch
    Website: www.inside-it.ch

Kooperationspartner

  • CV VC AG ist ein auf Blockchain fokussierter VC und investiert in Unternehmen, die Anwendungen auf Basis von Blockchain Technologie aufbauen. CV VC betreibt, unter dem Brand CV Labs, ein eigenes Acceleration Programm mit globalem Dealflow, Co-Working Spaces in Zug, Vaduz, Kapstadt und Berlin, und fördert das Crypto Valley als global führender Blockchain Hub.

    Kontakt: Mathias Ruch
    Website: www.cvvc.com

  • DEC Institute hat das globale Zertifizierungs- und Charterholder Programm CDAA® - Chartered Digital Asset Analyst lanciert, welches als Wissensnachweis und Netzwerk für Experten aus der Blockchain & Digital Asset Branche dient.

    Als internationales Konsortium etabliert sich das DEC Institute durch die Unterstützung ihrer Gründungsmitglieder nicht nur als Pionier in der Wissensprüfung, sondern liefert mit dem «Knowledge & Research Pool» akademischer Institutionen, Forschungsinstituten und etablierten Branchenanbietern auch eine Plattform für den Erfahrungs- und Wissensaustausch. Bekannte Namen aus der Liste der Gründungsmitglieder sind das University College London Center for Blockchain Technologies, Frankfurt School of Finance, National University Singapore School of Computing Fintech Lab, Politecnico Milano MIP als auch die Hochschule Luzern – Informatik.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Esther Atalaya, Administration
    Tel.: +41 41 228 24 54
    E-Mail: association@decinstitute.org
    Website: www.decinstitute.org

  • Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) ist die Stimme der Banken in der Schweiz. Als Dachverband repräsentiert sie nahezu alle Banken des Landes. Das Hauptziel ist die Förderung optimaler Rahmenbedingungen im In- und Ausland für den Finanzplatz Schweiz. Dazu vertritt der Verband die Interessen der Banken in der Wirtschaft, in der Politik, gegenüber der Regierung, den Behörden und den Regulierern.

    Kontakt: Monika Dunant
    Tel.: +41 58 330 63 95
    E-Mail: info@sba.ch
    Website: www.swissbanking.ch

  • START Summit is back! Europe's leading student-run conference for entrepreneurship and technology returns every year in March to unite the startup community. A week packed with top keynotes and unique networking opportunities. Meet investors from leading VCs, see the hottest startups, and mingle with inspiring speakers and the very best programmers. Find your co-founder, angel investor, or your next employee. Or join as a coder to be challenged during START Hack and lay the foundation for your next big thing!

    Kontakt: Julien Quimbrot 
    Tel: +41 79 172 69 72
  • Die Swiss Blockchain Federation setzt sich als Public Private Partnership für den Erhalt und Ausbau der Attraktivität und der Konkurrenzfähigkeit des Blockchain-Standorts Schweiz ein. Die wichtigsten Herausforderungen dafür sind die Schaffung von Rechtssicherheit, von günstigen Rahmenbedingungen sowie eines breit abgestützten Ökosystems.

    Kontakt: Geschäftsstelle Swiss Blockchain Federation
    E-Mail: info@blockchainfederation.ch
    Website: www.blockchainfederation.ch

  • Internationales Fintech-Zentrum Schweiz - Die Schweiz soll ein international bedeutendes Zentrum für Digitalisierung und Innovation in der Finanzbranche werden. Mit diesem Ziel bündeln führende Unternehmen des Finanzplatzes ihre Kräfte im Verband «Swiss Fintech Innovations».

    Der Verband schafft eine Plattform für den direkten Austausch zwischen Finanzwirtschaft, Finanztechnologie (Fintech-Startups), Wissenschaft, Dienstleistern, sowie Behörden und Politik. Er verbindet die vielfältigen und zukunftsweisenden Fintech-Initiativen und – Aktivitäten in der Schweiz miteinander und treibt damit die Digitalisierung der Finanzbranche aktiv voran.

    Mehr erfahren
  • Die im Jahre 2018 gegründete Organisation SwissFinTechLadies ist ein Verein, der in einem Co-Creation Prozess Frauen fördert, vernetzt und an dem FinTech-Ökosystem mitwirkt. Wir treten dafür ein, dass Mixed Teams entstehen in der momentan noch sehr männlich geprägten Blockchain, Tech und FinTechindustrie. Auch in der Finanzindustrie sind Frauen immer noch unterrepräsentiert.

    Das kann man nicht lösen durch Diversity Regeln allein, die Situation verbessert sich, wenn wir Leuchttürme der Zusammenarbeit schaffen, wenn wir Frauen, die kompetent sind, visibel machen und auch Unterstützung, Trainings, Zertifikate und Mentor-Mentee Maching anbieten. Wichtig ist, wir haben Männer, die unsere Ziele gut finden on Board und zwar als Ambassadoren. Es geht nicht um ein gegeneinander sondern ein neues intelligentes Miteinander. Die SwissFinTechLadies sind auch Partner von GednerScan und aktives Mitglied im UN Netzwerk We Empower.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Karen Wendt
    E-Mail: karen@swissfintechladies.ch
    Tel.: +41 561 38 54
    Website: www.swissfintechladies.ch

  • Der 1902 gegründete Zürcher Bankenverband vertritt die Interessen des Finanzplatzes Zürich gegenüber Behörden, Politik und Öffentlichkeit. Mit seinem Engagement für Bildung und Information trägt er dazu bei, dass Zürich auch in Zukunft ein Finanzplatz von Weltbedeutung bleibt.

    Mitglieder des Zürcher Bankenverbandes sind rund 40 Banken mit insgesamt 50’000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als assoziierte Mitglieder gehören ihm auch die wichtigsten Versicherungsgesellschaften auf dem Platz Zürich an.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Christian Bretscher
    Tel.: +41 43 244 55 83
    E-Mail: info@zuercher-bankenverband.ch
    Website: www.zuercher-bankenverband.ch

Lageplan, Map

Free Content

DIE ZIELGRUPPE
Das Finanz und Wirtschaft Forum «Blockchain in Financial Services 2022» richtet sich an
Entscheidungsträger der Bank- und Versicherungsbranche, Regulierungsbehörden und
Start-ups. Darüber hinaus sind visionäre Querdenker sowie alle interessierten Akteure aus
Wissenschaft und Politik eingeladen, sich zu vernetzen und ihre Erfahrungen mit Experten
auszutauschen.

Kontakt

Rückblick

Testimonial

Testimonial-Bild

«An der Veranstaltung ist mir ein ausgezeichneter Überblick über die verschiedenen Fazetten des Begriffs \"Blockchain\" vermittelt worden.»

Testimonial-Bild

«Fachlich und inhaltlich hochwertig. Hervorragend gestaltet und organisiert. Vielen Dank.»

Testimonial-Bild

«Der ROTI (Return on invested time) war durchaus positiv!»