Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp E-Mail

Investing

Indexing Forum 2018 Ist die Zukunft passiv?

The Dolder Grand

Das «Key Visual» der Konferenz «Indexing Forum 2018»
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor

Themen

Béguelin

Philippe Béguelin
Ressortleiter Märkte
Finanz und Wirtschaft

Trentin

Alexander Trentin
Redaktor Märkte
Finanz und Wirtschaft

Passiv zu investieren, ist keine Modeerscheinung. Immer mehr Anleger zweifeln, ob aktive Fondsmanager ihre Gebühren wert sind. Denn je effi zienter der Markt arbeitet, umso schwieriger ist es, den Index zu schlagen. Es ist kein Wunder, dass selbst das Milliardenportfolio der Schweizerischen Nationalbank nach der Marktkapitalisierung ausgewählt wird.

 

Gleichzeitig verschwimmt der Unterschied zwischen aktiven und passiven Anlagen. Es gibt kaum noch ein Thema oder einen Anlagestil, der nur von aktiven Fonds angeboten wird. So aber wird die Wahl der richtigen passiven Strategie schwieriger. Die Auswahl wird weniger überschaubar, die Produkte werden komplexer. Der Grund: Die Anbieter wollen sich mit Innovationen von der Konkurrenz abheben.

 

Auch ist der Stresstest für passive Anlageformen bislang ausgeblieben. Was passiert, wenn sich die Aktien am Markt nicht mehr so gleichläufi g bewegen? Wenn die Liquidität austrocknet? Wenn die aktiven Anleger in der Minderheit sind? Das sind Fragen, denen sich die Anbieter von Indexprodukten stellen müssen.

 

Wir laden Sie ein, sich am Indexing Forum der «Finanz und Wirtschaft» mit den Argumenten für und gegen das passive Anlegen auseinanderzusetzen und sich über die neuesten Entwicklungen bei Indexprodukten auszutauschen.

 

Philippe Béguelin
Ressortleiter Märkte Finanz und Wirtschaft

 

Alexander Trentin
Redaktor Märkte Finanz und Wirtschaft

Die SNB investiert passiv

28. Juli 2018, FuW, Ausgabe Nr. 59, Seite 20

Als PDF herunterladen

Nicht passiv in die Krise

30. Juni 2018, FuW, Ausgabe Nr. 51, Seite 20

Artikel als PDF herunterladen

Slideshow

Indexing Forum 2018
Ist die Zukunft passiv?

Mehr anzeigen

Programm

Download der PDF-Broschüre

Referierende

Weitere Referierende

Moderation

Partner

Partner

  • Amundi is Europe’s largest asset manager by assets under management and ranks in the top 10 (1) globally. The ETF, Indexing and Smart Beta business line of Amundi is one of the group’s strategic business areas and totalizes €90 billion AuM (2).

    Built on strong commitments of cost efficiency, innovation and transparency, the Amundi ETF platform is the 5th largest ETF provider in Europe (3) with 100 ETFs and more than 500 registrations and cross-listings in Europe. On Indexing and Smart Beta, innovation and customization are at the core of the client-oriented approach. The objective is to provide investors with robust, flexible and highly cost efficient solutions, leveraging Amundi pricing power and extensive resources, including first class research capabilities in quant and SRI. 

    (1) Source: IPE “Top 400 asset managers” published in June 2017 and based on AUM as of end December 2016.
    (2) Source: Amundi ETF at end December 2017
    (3) Source: Deutsche Bank European ETF Market Annual Review as of end December 2017

    Mehr erfahren

    Kontakt: Karin Russel
    Tel.: +41 44 588 99 32
    E-Mail: karin.russell@amundi.com
    Website: www.amundietf.com

  • BNP Paribas Easy is BNP Paribas Asset Management’ range of ETFs and index funds. It gives institutional and retail investors exposure to the main asset classes (equities, bonds and commodities) in the main geographical regions and allows them to diversify their portfolios with innovative themes such as real estate, sustainability and the environment.

    BNP Paribas Easy offers a diversified range of ETFs and index funds based on three capabilities: Core portfolio, Thematic, and Smart Beta.The BNP Paribas Easy line of funds is managed by MAQS (Multi Asset, Quantitative, Solutions), a department of BNP Paribas Asset Management. MAQS manages more than EUR 112 billion in assets (as of 31 December 2017). BNP Paribas Asset Management is rated "Highest Standards" by Fitch Ratings (as of December 2016) and offers a wide range of active, passive and quantitatively managed investment solutions across different asset classes and geographic regions.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Claus Hecher
    Tel.: +49 89 710 40 75 22
    E-Mail: claus.hecher@bnpparibas.com
    Website:www.easy.bnpparibas.ch

  • Die Credit Suisse AG ist einer der weltweit führenden Finanzdienstleister und gehört zur Unternehmensgruppe der Credit Suisse (nachfolgend «die Credit Suisse»). Als integrierte Bank kann die Credit Suisse ihren Kunden ihre Expertise aus Private Banking, Investment Banking und Asset Management aus einer Hand anbieten.

    Die Credit Suisse bietet Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit sowie Retailkunden in der Schweiz fachspezifische Beratung, umfassende Lösungen und innovative Produkte. Die Credit Suisse mit Hauptsitz in Zürich ist in über 50 Ländern tätig und beschäftigt etwa 45 500 Mitarbeitende. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse, sind in der Schweiz sowie, in Form von American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. 

    Mehr erfahren

    Kontakt: Index Solutions
    Tel.: + 41 44 334 41 41
    E-Mail: list.index@credit-suisse.com
    Website: www.credit-suisse.com/indexfonds

  • Xtrackers, das ETF-Geschäft der DWS begann 2007 als Spezialist von synthetisch replizierenden ETFs. Zehn Jahre später haben wir uns mit einem verwalteten Vermögen von aktuell über 70 Mrd. Euro (Stand 19. Januar 2018) zu einem der etabliertesten ETF-Anbieter in Europa entwickelt. Mit rund 200 ETFs bieten wir unseren Anlegern eine breite Palette von gleichermaßen effizienten wie qualitativ hochwertigen, börsengehandelten Index Trackers – dies auf alle wichtigen Anlageklassen ob Aktien, Renten oder Rohstoffe. 

    Kontakt: Sven Württemberger 
    Tel.:  +41 44 224 72 25
    E-Mail: sven.wuerttemberger@dws.com
    Website: www.Xtrackers.com

  • Franklin Templeton Investments ist eine der grössten und erfolgreichsten Investmentgesellschaften der Welt. Templeton wurde 1940 von Sir John Templeton gegründet. Die Gründung von Franklin erfolgte 1947 in New York durch Rupert H. Johnson.

    1996 wurde Franklin Mutual Advisers als weiteres Unternehmen in die Gruppe aufgenommen. Franklin Templeton Investments bietet internationale und nationale Investment-Lösungen für private, professionelle und institutionelle Kunden in über 170 Ländern an. Das Unternehmen mit Sitz in San Mateo (Kalifornien) hat Büros in mehr als 30 Ländern, verfügt über 70 Jahre Erfahrung als Investmentgesellschaft und verwaltet mehr als 753.8 Mrd. US-Dollar (Stand: 31. Dezember 2017). Unser Geschäftsmodell erlaubt es uns, unseren Kunden eine breite Palette an Investmentlösungen anzubieten, welche die Stärken von Franklin Templeton vereinen. Mit Niederlassungen in Zürich und Genf betreut Franklin Templeton Kunden in der Schweiz seit Ende 2000 mit einer breit gefächerten Expertise über alle Anlageklassen, von Obligationen und Schwellenländer-Aktien über Sektorenfonds bis hin zu Mischfonds und Fund of Hedge Funds.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Lukas Willi
    Tel.: +41 44 217 81 81
    E-Mail: Lukas.willi@franklintempleton.ch
    Website: www.franklintempleton.ch

  • At Invesco, we want to help you get more out of life by striving to deliver a superior investment experience. Our range of exchange-traded products are designed to help you make the most of your portfolio, with low cost products tracking established benchmark indices and a range of products that offer something a bit different.

    In fact, we’ve built a reputation for innovation and factor investing, so many of the exposures we offer are not available from any other provider. We have the market knowledge to help you trade our products efficiently today, plus the stability, resources and broader expertise that are needed to meet your objectives for the long term.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Nima Pouyan
    Tel.: +41 44 287 90 03
    E-Mail: nima.pouyan@invescopowershares.com 
    Website: etf.invesco.com

  • Als Teil des globalen Finanzdienstleistungskonzerns JPMorgan Chase & Co verfolgt J.P. Morgan Asset Management das Ziel, Kunden beim Aufbau stärkerer Portfolios zu unterstützen.

    Seit mehr als 150 Jahren bietet die Gesellschaft hierzu Investmentlösungen für Institutionen, Finanzberater und Privatanleger weltweit und verwaltet per 31.12.2017 ein Vermögen von 1,74 Billionen US-Dollar. In der Schweiz ist J.P. Morgan Asset Management seit mehr als 20 Jahren präsent, und mit einem verwalteten Vermögen von über 15 Milliarden US-Dollar, verbunden mit einer starken Präsenz vor Ort, eine der grössten ausländischen Fondsgesellschaften im Markt.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Ivan Durdevic
    E-Mail: ivan.durdevic@jpmorgan.com
    Tel.: +41 44 206 86 26
    Website: www.jpmorganassetmanagement.ch

  • Morningstar ist ein führender Anbieter unabhängiger Finanzdienstleistungen in Nordamerika, Europa, Australien und Asien mit Niederlassungen in 27 Ländern. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Angebot an Produkten und Dienstleistungen für Privatanleger, Finanzberater und institutionelle Investoren.

    Morningstar verfügt über Daten zu rund 540.000 Anlageprodukten, darunter Aktien und Publikumsfonds sowie Real-Time-Daten von den Weltmärkten zu mehr als 18,5 Millionen Aktien, Indizes, Futures, Optionen, Rohstoffen und Edelmetallen sowie Daten von den Devisen- und Anleihenmärkten. In Zusammenarbeit mit registrierten Anlageberatern bietet Morningstar auch Beratungsdienstleistungen an. Das verwaltete Vermögen beziehungsweise das Vermögen, für das Morningstar beratend tätig ist, belief sich per 30. September 2016 auf rund 200 Milliarden Dollar.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Christian Mesenholl
    Tel.: +41 43 210 28 27
    E-Mail: christian.mesenholl@morningstar.com
    Webseite: www.morningstar.ch

     

  • SWISSCANTO INVEST – 100% Swiss Made Asset Management

    Proven specialists develop high-quality investment and pension solutions for private investors, companies and institutions under the Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank brand.

    Ausgewiesene Spezialistinnen und Spezialisten entwickeln unter der Marke Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank qualitativ hochstehende Anlage- und Vorsorgelösungen für private Anleger, Firmen und Institutionen. Der Konzern der Zürcher Kantonalbank ist mit der Marke Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank einer der grössten Fondsanbieter der Schweiz. Bekannt ist er für seine Vorreiterrolle in nachhaltigen Anlagen, und seine Fonds werden regelmässig national und international ausgezeichnet.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank
    Tel.: +41 800 850 050
    E-Mail: funds@zkb.ch
    Website: www.swisscanto.chwww.zkb.ch

  • Index-tracking investment solutions have been a core competence of UBS Asset Management for over 30 years. As a leading fund house in Europe, UBS launched its first ETF in Europe in 2001 and is currently both one of Europe´s foremost providers as well as a dominant force in currency hedged ETFs in the region.

    The range comprises more than 200 ETFs and offers investors a transparent and flexible opportunity to diversify their investments across key markets and all asset classes, including equities, bonds, real estate, commodities and alternative investments. UBS ETFs are listed on the following stock exchanges around the world – SIX Swiss Exchange, Borsa Italiana, London Stock Exchange, Deutsche Börse XETRA, Euronext Amsterdam, Australian Securities Exchange ASX, KRX Korea Exchange and Tokyo Stock Exchange.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Raimund Müller
    Tel.: +41 44 234 34 99
    E-Mail: ubs-etf@ubs.com
    Website: www.ubs.com/etf

Co-Partner

  • State Street Global Advisors (SSGA) zählt zu den weltweit führenden Vermögensverwaltern für anspruchsvolle Investoren, die einen disziplinierten Investmentprozess und eine starke globale Investmentplattform mit Zugang zu allen wichtigen Assetklassen, Kapitalisierungsgrößen und Anlagestilen suchen. SSGA ist der Investment-Management-Zweig von State Street, einem der weltweit führenden Finanzdienstleister für institutionelle Investoren.

    Kontakt: Adrian Marx
    Tel.: +41 44 245 70 21
    E-Mail: adrian_marx@ssga.com 
    Website: www.ssga.com

Kooperationspartner

  • www.etfinfo.com – Europas Portal für Daten, Informationen und Analysen von Exchange Traded Funds.Die Plattform www.etfinfo.com wurde im Jahr 2009 lanciert und wird von der fundinfo AG mit Sitz in Zürich betrieben.

    Die ETF-Datenbank bietet Informationen über statische und dynamische Daten, Legal- und Marketing-Dokumente und deckt insgesamt 15 Länder in Europa und Asien ab. Neben www.etfinfo.com betreibt fundinfo auch die Seite www.fundinfo.com, die ihren Benutzern kostenlos Zugang zu über 25 Millionen Dokumenten, Fondsdaten von über 25’000 Fonds, Fondsmanager-Videos und Ratings von 800 Fondsanbietern verschafft. Damit schafft fundinfo Transparenz im europäischen und asiatischen Fondsmarkt und sorgt für mehr Effizienz.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Jan Giller
    Tel.: +41 44 286 91 00
    E-Mail: jan.giller@fundinfo.com
    Website: www.etfinfo.com

  • Die 1992 mit Sitz in Basel gegründete Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA (SFAMA) ist die repräsentative Branchenorganisation der Schweizer Fonds- und Asset-Management-Wirtschaft.

    Ihr Mitgliederkreis umfasst alle wichtigen schweizerischen Fondsleitungen, zahlreiche Asset Manager sowie Vertreter ausländischer kollektiver Kapitalanlagen. Zudem gehören ihr zahlreiche weitere Dienstleister an, welche im Asset Management tätig sind. Die SFAMA ist aktives Mitglied der europäischen Investmentvereinigung European Fund and Asset Management Association (EFAMA) in Brüssel und der weltweit tätigen International Investment Funds Association (IIFA) in Montreal. Folgen Sie uns auf Twitter: @SFAMAinfo

    Mehr erfahren

    Kontakt: Markus Fuchs
    Tel.: +41 61 278 98 07
    E-Mail: markus.fuchs@sfama.ch
    Website: www.sfama.ch

  • Unter dem Label SMI Indices® bietet die SIX eine Vielfalt an Aktien-, Anleihen- und Strategieindizes an. Die SMI Indices® sind attraktive Benchmarks für den Schweizer Markt und werden sowohl für die Verwendung als Basiswert indexbasierender Produkte als auch für Tätigkeiten im Portfoliomanagementprozess herangezogen.

    Mit dem SMI® gehört der bedeutendste Aktienindex der Schweiz zum Indexangebot von SIX, das dank zahlreichen an der Schweizer Börse kotierten Weltkonzernen international eine hohe Beachtung geniesst. Davon profitieren auch individuelle Indexlösungen, die SIX für spezifische Kundenbedürfnisse erstellt.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Denis Meier Fehr
    Tel.: +41 58 399 35 82
    E-Mail: denis.meierfehr@six-group.com
    Website: www.six-group.com/indices

Partner

  • iShares ist ein weltweit führender Anbieter von Exchange Traded Funds (ETFs). iShares verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung und fühlt sich privaten und institutionellen Investoren aller Grössen verpflichtet.

    Das Unternehmen bietet weltweit mehr als 700 Fonds auf verschiedene Anlageklassen und Investmentstrategien an und verwaltete darin zum Stichtag 30.9.2016 über 1’200 Mrd. US$. iShares hilft Kunden auf der ganzen Welt, Portfolios aufzubauen, spezielle Anlageziele zu verfolgen und Marktmeinungen umzusetzen. Die Fonds von iShares profitieren von der Portfolio- und Risikomanagement-Expertise des Vermögensverwalters BlackRock, der im Auftrag seiner Kunden mehr Geld verwaltet als jede andere Investmentgesellschaft (auf Basis von 5’117 Mrd. US$ AUM am 30.9.2016). 

    Mehr erfahren

    Kontakt: Marco Strohmeier
    Tel.: +41 44 297 73 88
    E-Mail: marco.strohmeier@blackrock.com
    Website: www.ishares.ch

Medien

Ein happiger Vorwurf gegen passive Fonds

23. Juni 2018, FuW, Ausgabe Nr. 49, Seite 27

Artikel als PDF herunterladen

Indexing – Verlagsbeilage zum Finanz und Wirtschaft Forum am 27. Juni 2018

20. Juni 2018
Finanz und Wirtschaft
Ausgabe Nr. 48

Währungsrisiken präzise steuern // Indexfonds sind begehrt, aber keine Carte blanche // Die Chancen von Megatrends nutzen // Was Indexing kann und wo die Grenzen liegen // Nachhaltig anlegen – fürs Gewissen und fürs Portfolio // Faktor Qualität – das Gesamtbild entscheidet

Beilage als PDF herunterladen

Mehr anzeigen

Lageplan, Map

Free Content

DIE ZIELGRUPPE

Das Indexing Forum richtet sich an investitionsrelevante Entscheider und Kundenberater aus Banken, Vermögensverwaltungen, Family Offices, Versicherungen, Pensionskassen und gemeinnützigen Stiftungen aus der Schweiz und Liechtenstein. Ein Anspruch auf Teilnahme an der Konferenz besteht nicht.

Kontakt

Rückblick

Testimonial

Testimonial-Bild

«Interessante Veranstaltung mit vielfältigen Themen und spannenden Referaten!»

Testimonial-Bild

«Professionell, mit Sorgfalt ausgewählte Referenten, aktuelles Thema, hervorragende Organisation, abwechslungsreiches Programm.»

Testimonial-Bild

«Eine tolle Veranstaltung. Das Forum schafft es jedes Jahr aufs Neue, aktuelle Entwicklungen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.»