Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp E-Mail

Finance / Strategy

Wachstum für KMU ermöglichen NEUE FINANZIELLE HORIZONTE ERREICHEN

Gottlieb Duttweiler Institut

Das «Key Visual» der Konferenz «Wachstum für KMU ermöglichen»
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor

Themen

Baumann

Armin Baumann
KMU Swiss

Groeneveld

Sunnie Groeneveld
Speaker, Moderatorin, Entrepreneur

Ob Innovationstreiber oder attraktiver Arbeitgeber, KMU bilden das Rückgrat des Schweizer Wirtschaftsstandorts. Ob national oder international, KMU sind auf Wachstum angewiesen. Das KMU Forum zeigt Wege auf, wie man neue Horizonte erschliessen kann.

 

Die Grundlage unternehmerischen Wachstums bildet die Finanzierung. Die Konferenz bietet einzigartige Einblicke in den Schweizer Finanzierungsmarkt. Nationale Erfolgsstorys berichten über ihre Erfahrungen und zeigen Praxisbeispiele, wie man sich erfolgreich als KMU positionieren kann. Digitalisierungexperten ebnen den Weg für neue Finanzierungsmodelle und öffnen neue Türen für die KMU Finanzierung. In einer spannenden Podiumsdiskussion werden Wachstumsstrategien, Vorgehensweisen der Finanzierung, operatives Management und die Bedeutung von Wachstum für die Volkswirtschaft diskutiert.

 

Begeben Sie sich zusammen mit der «Finanz und Wirtschaft» auf eine Reise neuer Möglichkeiten. Führen Sie sich die neusten Trends der Unternehmensfinanzierung vor Augen und lassen Sie sich von Schweizer Erfolgsstorys inspirieren. Packen Sie die Möglichkeit zum Austausch unter KMU-Entscheidungsträgern, und sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme für den 6. Oktober 2022.

 

Sunnie Groeneveld Speaker, Moderatorin, Entrepreneur
Armin Baumann KMU SWISS

Covid-19-Information

Nach aktuellem Stand und Entscheid des Bundesrats vom 16. Februar 2022, wird unsere Veranstaltung physisch, ohne Maske und Zertifikat durchgeführt. Angemeldete Teilnehmer werden über allfällige Änderungen laufend informiert.

Slideshow

Wachstum für KMU ermöglichen 2022
Neue finanzielle Horizonte erreichen

6. Oktober 2022, Gottlieb Duttweiler Institut

«Auch erfolgreiche KMU haben Geldsorgen»

8. Oktober 2022
Finanz und Wirtschaft
Ausgabe Nr. 80, Seite 8

Am Anlass «Wachstum für KMU ermöglichen» tauschten sich Gründer und Experten über die richtige Finanzierungsstrategie aus.

Artikel als PDF herunterladen

Mehr anzeigen

Programm

Download der PDF-Broschüre
  • Registrierung und Willkommens-Kaffee

  • Begrüssung durch die Moderatorin des Tages

     

    Sunnie Groeneveld Speaker, Moderatorin, Entrepreneur

  • Keynote

    Mit einer unabhängigen Finanzierung zum erfolgreichen KMU

     

    Nicholas Hänny Nikin AG

  • Keynote

    KMU und ihre Finanzierungsmöglichkeiten

     

    Prof. Dr. Thomas Kurt Birrer Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

  • Podium

    Die nächste Generation der Unternehmer

     

    Thibault L. Bürki Haute Capital Partners AG
    Tobias Gunzenhauser yamo AG
    Olivier Kofler Carvolution AG
    Jörg Sandrock Neon Switzerland AG

     

    Moderation: Sunnie Groeneveld Speaker, Moderatorin, Entrepreneur

  • Kaffee- und Networking-Pause

  • PARALLELE GRUPPENGESPRÄCHE – TURNUS 1

     

    1 Keine Angst vor dem Börsengang

    Matthias Müller BX Swiss AG
    Fabio Andreotti RealUnit Schweiz AG
    Dani Stüssi RealUnit Schweiz AG
    Terence Kast Procimmo SA

     

    2 Digitale Aktien als Wachstumsmotor der Schweizer KMU

    Peter Schnürer daura
    Andreas Langenegger BEKB

     

    3 Wachstumsfinanzierung mittels kleinerer Anleihen

    Dr. Rolf Weilenmann Helvetische Bank

     

    4 Neue Wege zur KMU-Finanzierung

    Reto Affolter ISP Group
    Marcos Montero ISP Group
    Philipp Steinberger ISP Group
    Heiko Witt ISP Group

     

    5 Boosting your Journey as an Entrepreneur: 360 Approach

    Xavier Ledru REYL Intesa Sanpaolo

  • Wechselzeit

  • PARALLELE GRUPPENGESPRÄCHE – TURNUS 2
  • Networking-Lunch

  • PARALLELE GRUPPENGESPRÄCHE – TURNUS 3
  • Kaffee- und Networkingpause

  • Podium

    Wachstum – der Nährboden für erfolgreiche Unternehmer

    Prof. Dr. Mathias Binswanger Universität St. Gallen, Fachhochschule Nordwestschweiz
    Alwin Meyer Swisspeers AG
    Tom Morf Aramedes AG
    Prof. Dr. Guido Quelle Mandat Managementberatung GmbH
    Peter Schnürer daura AG

     

    Moderation: Armin Baumann KMU SWISS

  • Keynote

    Die Börse an der Börse

     

    Peter Hofmann Coinbase Deutschland

  • Keynote

    Die Innovation des Geschäftsmodells des SC Bern

     

    Marc Lüthi SC Bern Eishockey AG

  • Zusammenfassung durch die Moderatorin des Tages

     

    Sunnie Groeneveld Speaker, Moderatorin, Entrepreneur

  • Networking-Apéro

Referenten

Weitere Referenten

Partner-Sprecher

Moderation

Partner

Partner

  • Mit rund 475'000 Kundinnen und Kunden, über 1200 Mitarbeitenden sowie 60 Niederlassungen ist die BEKB stark in den Kantonen Bern und Solothurn verankert. Wir legen grossen Wert auf ein nachhaltiges Wirken in der Region und setzen uns für kulturelle und soziale Anliegen ein. Seit vielen Jahren engagieren wir uns zudem für eine nachhaltige Entwicklung. Eine offene und transparente Unternehmenskultur wird bei uns grossgeschrieben. Die BEKB nimmt ihre soziale Verantwortung wahr und bietet attraktive Arbeitsbedingungen in einem erfolgreichen Unternehmen.

    Website: www.bekb.ch

  • Die BX Swiss AG ist eine etablierte Börse mit Sitz in Zürich. Sie ist Teil der Börsengruppe Stuttgart und untersteht dem Finanzmarktinfrastrukturgesetz sowie der Überwachung durch die FINMA. Aktiven AnlegerInnen biete sie sicheren Zugang zu einem breit diversifizierten Portfolio an Finanzprodukten von Strukturierten Produkten (deriBX), Aktien aus über 30 Märkten in Schweizer Franken, Wikifolio-Zertifikate, ETFs, ETPs auf verschiedene Kryptowährungen und Bonds.

    Schweizer KMUs finden bei der BX Swiss mit dem börslichen Handelssegment SME Main Market eine ideale Handelsplattform durch die sie Zugang zu neuen InvestorInnen erhalten. Mit BX Swiss TV und dem Online-Format BX plus bietet die BX Swiss eigene umfassende Informations- und Wissensplattformen, auf der Markt- und Börsendaten übersichtlich und verständlich bereitgestellt werden.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Olivia Hähnel
    Tel.: +41 31 329 40 66
    E-Mail: olivia.haehnel@bxswiss.com
    Website: www.bxswiss.com

  • daura bringt Startups und KMUs an den Kapitalmarkt und ist der Marktführer für die Ausgabe und die Verwaltung von digitalen Beteiligungen – Aktien, Partizipationsscheine, Wandelanleihen – an nichtkotierten Unternehmen in der Schweiz. daura nutzt dazu die Blockchain-Technologie und stellt alle Funktionen über eine nutzerfreundliche und rechtssichere Plattform bereit. Zudem treibt daura die nahtlose Integration digitaler Assets in die bestehende Finanzmarktinfrastruktur der Schweiz voran. daura ist ein Gemeinschaftsunternehmen von BDO, Berner Kantonalbank, SIX, Swisscom, Sygnum Bank, Luka Müller (MME) und Christian Wenger (Wenger&Vieli).

    Kontakt: Peter Schnürer
    Tel.: +41 79 227 18 89
    Website: www.daura.ch

  • Die Helvetische Bank AG (HB) ist eine kleine Privat- und Investment Bank mit Sitz in Zürich und ist zu rund 70 Prozent im Besitz des Verwaltungsrates und der rund 40 Mitarbeiter. Die HB ist führend bei an der Schweizer Börse kotierten Anleihen mit einem Emissionsvolumen von unter CHF 100 Mio., wobei HB die Emissionen jeweils als Lead Manager begleitet und vor Lancierung fest übernimmt.

    Im Eigenkapitalmarktgeschäft begleitet HB Emittenten regelmässig bei Transaktionen wie Kapitalerhöhungen, IPOs, Aktienrückkaufprogrammen und öffentlichen Kaufangeboten. Seit ihrer Gründung 2011 hat die HB Emittenten bei mehr als 50 Kapitalmarkttransaktionen begleitet.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Dr. Rolf Weilenmann
    Tel.: +41 44 204 56 11
    E-Mail: rolf.weilenmann@helvetischebank.ch
    Website: www.helvetischebank.ch

  • ISP Group (www.ispgroup.com) is a Swiss privately-owned specialised investment boutique founded in 1993. We serve corporates, banks and other financial institutions, investors, and traders through a unique blend of the latest technology, high-touch service and the extensive expertise of our interdisciplinary teams. We specialise in structured credit, fixed income, structured products and AMCs and offer paying agent, placement agent, wealth and asset management services as well as digital assets and private market solutions.

    We operate as a licensed securities firm under the FINMA in Switzerland, the ISA in Israel, the SFC in Hong Kong and the SMV in Panama. ISP Group AG is headquartered in Zurich, with offices in Geneva, Lugano, Liechtenstein, Israel, Hong Kong, Panama and has full access to the major global markets.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Katerina Zachari
    Tel.: +41 43 499 14 52
    E-Mail: katerina.zachari@ispgroup.com
    Website: www.ispgroup.com

  • Founded in 1973, REYL & Cie is a diversified banking group with offices in Switzerland, Europe and the rest of the world. It manages assets in excess of CHF 25 billion (CHF 38.7 billion including minority interests) and employs over 400 professionals. In 2021, it entered into a strategic partnership with Fideuram - Intesa Sanpaolo Private Banking, pursuant to which Fideuram ISP acquired a 69% stake in REYL & Cie.

    REYL & Cie serves a clientele of international entrepreneurs and institutional investors through its Wealth Management, Entrepreneur & Family Office Services, Corporate Finance, Asset Services and Asset Management business lines.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Xavier Ledru
    Tel.: +41 22 816 81 85
    E-Mail: xledru@reyl.com
    Website: www.reyl.com

Co-Partner

  • Der Zweck von PwC ist es, das Vertrauen in der Gesellschaft weiter auszubauen und wichtige Probleme zu lösen. Wir sind ein Netzwerk von Mitgliedsfirmen in 157 Ländern mit über 208’000 Mitarbeitern. Diese setzen sich dafür ein, mit Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Rechts- und Steuerberatung sowie Wirtschaftsberatung einen Mehrwert für die Wirtschaft und insbesondere für die Unternehmen zu bieten.

    Bei PwC Schweiz arbeiten daran rund 2800 Mitarbeiter und Partner an 14 verschiedenen Standorten in der Schweiz und einem im Fürstentum Liechtenstein. Erfahren Sie mehr und sagen Sie uns, was für Sie von Wert ist, unter www.pwc.ch. «PwC» bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein separates Rechtssubjekt. Nähere Angaben dazu finden Sie unter www.pwc.com/structure.

    Mehr erfahren

    Website: www.pwc.ch

  • Taurus SA was founded in April 2018 in Geneva, Switzerland, specialising in digital assets and blockchain. Taurus was founded by senior executives with a background in banking, regulatory, IT, and cyber security. Taurus delivers its clients the infrastructure to manage ANY digital asset: cryptocurrencies, tokenised assets, and digital currencies, with one unified platform.

    It is the market leader in Europe and Switzerland. Taurus solutions are in production and entrusted with the full spectrum of banks: systemic banks, investment banks, private banks, retail/digital banks, crypto-banks, trading venues.

    Mehr erfahren

    Website: www.taurushq.com

Medienpartner

  • Die Basler Zeitung geniesst als Stimme der Region Nordwestschweiz weit über das Stammgebiet hinaus hohen Beachtungswert und breite Anerkennung. Mit ihrem umfassenden Angebot an aktueller Information, sorgfältig recherchierten Hintergrundberichten und fundierten Kommentaren aus allen Sparten des täglichen Lebens bietet sie ihren Leserinnen und Lesern den kompletten Service einer modernen Tageszeitung von hohem Nutzwert.

    Kontakt: Katerina Wardakas
    E-Mail: katerina.wardakas@baz.ch
    Website: www.bazonline.ch

  • Die Berner Zeitung ist die führende abonnierte Tageszeitung im Kanton Bern. Die Kernkompetenz der Regionalzeitung ist die umfangreiche Berichterstattung aus der Region und über Sportereignisse.

    Die Berner Zeitung erscheint in den zwei Regionalausgaben Stadt+Region sowie Emmental. Über die weltweiten Geschehnisse berichtet die Berner Zeitung gemeinsam mit dem Berner Oberländer, dem Langenthaler Tagblatt und dem Thuner Tagblatt. Die Berner Zeitung entstand aus mehreren traditionsreichen Tageszeitungen im Kanton Bern, die bis weit ins 19. Jahrhundert zurückreichen.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Bettina Staub
    Tel.: +41 31 330 39 37
    E-Mail: bettina.staub@tamedia.ch
    Website: www.bernerzeitung.ch

  • Der Bund ist seit über 160 Jahren die Tageszeitung der Bundeshauptstadt. Mit Hintergrundberichten und Analysen aus Politik, Wirtschaft, Lokalem, Kultur und Sport sowie Reportagen und pointierten Kommentaren bietet der Traditionstitel täglich aktuelles Lesevergnügen.

    Kontakt: Bettina Staub
    Tel.: +41 31 330 39 37
    E-Mail: bettina.staub@tamedia.ch
    Website: www.derbund.ch

  • Das «KMU-Magazin» ist auf Unternehmensführung spezialisiert und richtet sich als abonnierte Fachzeitschrift explizit an die Geschäftsleitungen und den Verwaltungsrat von Unternehmen mit 10 bis 250 (und mehr) Beschäftigten. Namentlich sind dies: Unternehmer und Unternehmerinnen, Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen, Manager, Geschäftsleitungs- und Verwaltungsratsmitglieder – kurz: Führungspersönlichkeiten mit abschliessender oder hoher Entscheidungskompetenz.

    Das «KMU-Magazin» erscheint achtmal pro Jahr und wird zurzeit an 10 469 Führungskräfte in Geschäftsleitung und Verwaltungsrat persönlich adressiert versandt. Jedes Exemplar wird von sechs bis sieben Personen genutzt und hat somit 72 000 Leser (WEMF-beglaubigt). Das «KMU-Magazin» versteht sich als aktiver Wissensvermittler für Führungspersonen mit Entscheidungskompetenz und spricht diese auf der Wissensebene an. Die publizierten Fachartikel sind konzeptionell, inhaltlich und sprachlich so aufgebaut, dass die Themen unabhängig ihrer Komplexität allgemein verständlich abgebildet werden und der Lesende die gewonnenen Erkenntnisse möglichst direkt in seiner unternehmerischen Praxis umsetzen kann. Das «KMU-Magazin» vereint somit in idealer Weise Praxis und Theorie.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Michael Sommer
    Tel.: +41 71 846 88 89
    E-Mail: michael.sommer@kmu-magazin.ch
    Website: www.kmu-magazin.ch

  • Der Tages-Anzeiger ist die grösste abonnierte Tageszeitung der Schweiz. Täglich berichten Journalisten im In- und Ausland umfassend und ausgewogen, unabhängig und engagiert über Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Gesellschaft. 1893 gegründet und im Kanton verankert, ist der Tages-Anzeiger heute die führende Regionalzeitung in Zürich mit einer starken nationalen Ausstrahlung.

    Kontakt: Gabriela Wettstein
    Tel.: +41 44 248 42 20
    E-Mail: gabriela.wettstein@tamedia.ch
    Website: www.tagesanzeiger.ch

Kooperationspartner

  • KMU SWISS ist eine Plattform für Menschen, die sich in einem Netzwerk und an Anlässen fit für die Zukunft halten. Dies durch bevorzugten Zugang zu rund 50 Anlässen wie Symposien, StammTreff, InsideTreff und GolfAnlässen. Initiiert wurde KMU SWISS im Jahre 2003 und hat pro Jahr bis zu 3'000 Teilnehmer.

    Kontakt: Armin Baumann
    Tel.: +41 56 210 96 90
    E-Mail: armin.baumann@kmuswiss.ch
    Webseite: www.kmuswiss.ch

  • Als anerkannter Wirtschaftsverband vertritt der Schweizerische KMU Verband die Anliegen von kleinen und mittleren Betrieben. Der SKV setzt sich für bestmögliche Rahmenbedingungen ein, sucht den Dialog mit Politik, Wirtschaft, Behörden, Kultur und Sozialpartnern und er stärkt mit gezielten Leistungen die Wettbewerbsfähigkeit seiner Mitglieder.

    Kontakt: Euplio Di Gregorio
    Tel.: +41 41 348 03 35
    E-Mail: digregorio@kmuverband.ch
    Website: www.kmuverband.ch

  • Die Genossenschaft Startzentrum Zürich ist das Kompetenzzentrum für Gründende und Jungunternehmen im Kanton Zürich. 1999 als Non-Profit Organisation gegründet, bietet sie  Beratungen für Gründende und Jungunternehmen an, organisiert Events und Workshops und betreibt den digitalen Gründungsleitfaden «Startbox».

    Kontakt: Nicolas Götsch
    Tel.: +41 44 455 60 60
    E-Mail: info@startzentrum.ch
    Website: www.startzentrum.ch

  • Der Verband Frauenunternehmen (VFU) engagiert sich für den Erfolg von Unternehmerinnen und stärkt deren stetig wachsende Bedeutung für die Schweizer Wirtschaft in diversen Fachbereichen. Die Mitglieder profitieren von einem breiten Austausch- und Weiterbildungsangebot – sowohl national wie regional, auf fachlicher wie persönlicher Ebene, innerhalb des Verbands wie auch mit externen Stakeholdern.

    Ein besonderer Höhepunkt ist die Jahrestagung VFUlab mit externen Referentinnen – dieses Jahr am 1. September 2022 mit dem Eventtitel «Unternehmerinnen heute: Wir können alles – auch nachhaltig!». Die Tagung fokussiert auf aktuelle Themen zur Unternehmensentwicklung und bietet vielfältige Impulse zu unternehmensrelevanten Aspekten. Weiterbildung und vertiefendes Netzwerken wird hier ergänzt mit kulinarischen wie kulturellen Genüssen. – Eine ideale Gelegenheit, den Verband und seine Mitglieder kennenzulernen!

    Mehr erfahren

    Kontakt: Judith Niederberger
    Tel.: +41 79 357 30 48
    E-Mail: niederberger@frauenunternehmen.ch
    Website: www.frauenunternehmen.ch

Lageplan, Map

Free Content

DIE ZIELGRUPPE

Als Zielgruppe definiert das FuW Forum Inhaber und Geschäftsmitglieder kleinerer und mittlerer Unternehmen oder erfolgreiche, moderne Jungunternehmer und Start-ups, die sich über weitere Schritte zur Unternehmens- und Business-Modell-Entwicklung austauschen und informieren möchten. Ebenfalls angesprochen sind Finanz- und Börsenexperten sowie Strategieentwickler und Entscheider der Unternehmensfinanzierung.

Kontakt

Testimonial

Testimonial-Bild

«Sehr gute Veranstaltung mit hoher Qualität - werde gerne wieder kommen»

Testimonial-Bild

«Hochwertige und praxisnahe Beiträge in einem fachlich interessierten und interessanten Umfeld»

Testimonial-Bild

«Sehr guter Mix von kleinen und grossen Firmen aus verschiedenen Branchen»