Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp E-Mail

Bankenstrategie

CIO Circle 2024 Erfolgreich investieren

Das «Key Visual» der Konferenz «CIO Circle 2024»
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor

Themen

Schwalbe

Jan Schwalbe
Chefredaktor
Finanz und Wirtschaft

Novotny

Pascal Novotny
Managing Director
Finanz und Wirtschaft Forum

Die steigenden Zinsen und die hartnäckige Inflation sind ein Anzeichen für die Rache der Geldpolitik der letzten Jahrzehnte. In diesem Umfeld sind volatile Märkte und geopolitische Unsicherheit keine Seltenheit. Investoren stehen nun vor der Herausforderung, wie sie ihre Anlagen sicher gestalten. Wie können Unternehmen und Investoren angesichts schwankender Märkte und geopolitischer Herausforderungen ihr Portfolio absichern und Risiken minimieren? Wie sollen Unternehmen auf die steigenden Zinsen reagieren? Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen der «CIO Circle».

 

Der «CIO Circle» erweitert das Angebot der «Finanz und Wirtschaft» mit einem kuratierten, kompakten Omni-Channel-Angebot mit führenden Experten. Es ist das ideale Format für die kompakte Auseinandersetzung mit diversen Marktprognosen und Anlagestrategien – immer mit dem geschärften Blick für strategische Chancen und Risiken – und bildet den Community-Gedanken.

 

Der «CIO Circle» umfasst Teilelemente, die Investoren in ihren Anlageentscheidungen unterstützen. Es sind dies:

 

Umfrage «CIO Circle Meinungen»

Die Vergleichsseite umfasst eine Umfrage unter den Mitgliedern des «CIO Circle» zu diversen aktuellen Anlageopportunitäten.

 

Videoformat «Börsen-Cocktail»

Im Kurzinterview stehen die Experten unseren Journalisten der FuW Rede und Antwort. Nicht nur Aktientipps sollen serviert werden, sondern auch Vorschläge zum taktischen Investieren.

 

Research «CIO Circle View»

In dieser Sektion stehen Research-Inputs im Fokus: Die brennendsten Fragen zu Anlageentscheidungen, geopolitischen Ereignissen und vielem mehr werden zur Verfügung gestellt. Diese Beiträge bieten somit auch langfristig und über das ganze Jahr hinweg eine Gedankenstütze und erhalten in der neu geschaffenen Sammlung ihren On-Demand-Platz.

 

Webinar «CIO Circle Outlook»

Beim Webinar bieten die CIO Anlageideen, Navigationshilfen und Entscheidungsgrundlagen für den Key Investment Outlook. Zuschauern werden damit spannende Einblicke auf virtueller Basis geboten – entweder live oder im Anschluss on demand über fuw.ch und fuw-forum.ch.

 

Wir freuen uns, Ihnen dieses neue Angebot zu präsentieren, und wünschen Ihnen viel Spass dabei.

 

Jan Schwalbe
Chefredaktor Finanz und Wirtschaft

 

Pascal Novotny
Managing Director Finanz und Wirtschaft Forum

Speakers

Partner

Partner

  • Als Vermögensverwaltung eines renommierten Versicherungsunternehmens bietet Baloise die Stabilität und Sicherheit aus über 160 Jahren Erfahrung im Management von Risiken gepaart mit weitsichtigen und massgeschneiderten Anlagestrategien. Seit 2001 ist diese Anlagekompetenz im Asset Management von Baloise gebündelt. Mit einer Kombination von Performance- und Sicherheitsbewusstsein verwalten unsere Anlagespezialisten rund CHF 54 Mrd. an Assets (per 31.12.2023).

    Neben fondsbasierten Investitionsmöglichkeiten bietet Baloise Vermögensverwaltungsmandate für Pensionskassen und andere institutionelle Investoren an. Durch den breit abgestützten Marktzugang zu den Anlageklassen Private Assets, Immobilien, Aktien und Obligationen ist Baloise in der Lage die optimalen Voraussetzungen zur Erreichung der langfristigen Ertragsziele der Kunden zu schaffen.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Andreas Müller
    Tel.: +41 58 285 70 05
    E-Mail: andreasgeorg.mueller@baloise.com
    Website: www.baloise.ch

  • Wir sind die grösste Bank im Baselbiet und eine der führenden Banken in der Nordwestschweiz. Im Jahr 2022 arbeiteten insgesamt 913 Personen bei uns; 43 davon in einer Lehre oder in einem Praktikum. Unser Grundkapital beträgt 217 Millionen CHF. Davon befinden sich 160 Millionen CHF im Besitz des Kantons Basel-Landschaft.

    Die restlichen 57 Millionen CHF sind in Form von BLKB-Zertifikaten von je 100 Franken Nennwert auf dem Kapitalmarkt verteilt. Das alleinige Stimmrecht liegt beim Kanton Basel-Landschaft, der gemäss Gesetz für die Verbindlichkeiten der Bank haftet (Staatsgarantie). Seit über 150 Jahren übernehmen wir Verantwortung für die Menschen in der Region. Wir sind Ansprechpartnerin für Private, Unternehmen, Gemeinden und den Kanton und leisten mit unserem verantwortungsbewussten Handeln einen Beitrag zur positiven Entwicklung dieser Region. Mit insgesamt 24 Niederlassungen sind wir neben dem Kanton Basel-Landschaft auch im solothurnischen Breitenbach, in der Stadt Basel sowie im Fricktal mit Filialen in Rheinfelden und Frick präsent.

    Mehr erfahren

    Kontakt: Anja Kapust
    Tel.: +41 61 925 84 04
    E-Mail: anja.kapust@blkb.ch
    Website: www.blkb.ch

  • PostFinance gehört mit 106 Milliarden Franken Kundenvermögen und jährlich über einer Milliarde Transaktionen im Zahlungsverkehr zu den führenden Finanzinstituten der Schweiz. Rund 2,5 Millionen Kund:innen vertrauen ihr, wenn es um ihr Geld geht. Als diversifizierte, innovationsgetriebene Finanzdienstleisterin bietet sie ihren Kund:innen frische Lösungen und smarte Innovationen rund ums Geld. Dabei setzt sie auf zukunftsweisende Tools und Technologien, die speziell für den Markt in der Schweiz entwickelt oder adaptiert werden.

    Kontakt: Cynthia Hofmann
    Tel.: +41 58 338 30 32
    E-Mail: medien@postfinance.ch
    Website: www.postfinance.ch

  • Twelve Capital ist ein unabhängiger Investment Manager, der sich auf Versicherungsanlagen für institutionelle Kunden spezialisiert hat. Die Anlageexpertise umfasst die gesamte Bilanz, einschliesslich Versicherungsanleihen, Insurance Private Debt, Katastrophenanleihen, Private Insurance-Linked Securities und Equity. Darüber hinaus werden Multi Asset Portfolios angeboten. Das Unternehmen wurde im Oktober 2010 gegründet und befindet sich mehrheitlich im Besitz der Mitarbeiter. Bürostandorte sind in Zürich, London und München.

    Kontakt: Kathrin Verbeck
    Tel.: +41 44 550 81 53
    E-Mail: marketing@twelvecapital.com
    Website: www.twelvecapital.com

  • Die Zürcher Kantonalbank ist die nahe Bank. Wir positionieren uns erfolgreich als Universalbank mit regionaler Verankerung und internationaler Vernetzung. Wir tragen das Gemeinwohl im Herzen. Von Anfang an waren wir für alle da – und sind es auch heute noch. Für die Gesellschaft, für die Wirtschaft und immer für Zürich. Denn wir sind überzeugt, dass wir alle eine nahe Bank brauchen. Wir lieben, was wir tun. Als Partnerin, die vorausdenkt und Impulse setzt, übernehmen wir Verantwortung.

    Wir begleiten, beraten und bieten Lösungen für jedes Lebensereignis. Wir schaffen Sicherheit und wagen Neues, engagiert und verlässlich. Das ist für uns nachhaltiges Banking. Immer, überall, ein Leben lang.

    Mehr erfahren

    Tel.: +41 844 843 823
    Website: www.zkb.ch

Medien

Free Content

DIE ZIELGRUPPE
Der «CIO Circle» der Finanz und Wirtschaft richtet sich an ein breites Gros institutioneller Fondsanleger, Investment Officers und Consultants, Portfolio Manager, Finanz-Analysten und andere Entscheidungsträger von Banken, Asset Management Firmen, unabhängigen Vermögensverwaltungen, Family Offices, Stiftungen, Versicherungen und Pensionskassen. Zudem werden alle weiteren interessierten Akteure der Finanzindustrie sowie vermögende Privatpersonen (HNWI) und Finanz und Wirtschaft Abonnenten angesprochen.

Kontakt

Testimonial

Testimonial-Bild

«Sehr gute Auswahl der Themen und Referenten. Abwechslungsreiches spannendes Programm. Gute Moderation. Viele Gelegenheiten für das Networking. Kompliment!»

Testimonial-Bild

«Die Fintech Awards sind ein Must für alle, denen die Schweizer Fintech-Startupszene am Herzen liegt.»

Testimonial-Bild

«Ein perfekt organisierter Anlass mit hohem Informationsgehalt.»

Testimonial-Bild

«Hervorragender Rahmen für Gedankenaustausch und Inspiration.»

Testimonial-Bild

«Qualität vor Quantität / Aktualität vor Altbekanntem / Innovation vor Mainstream: Es ist ein Privileg, in so kurzer Zeit in ein so wichtiges Thema abzutauchen, sich mit Profis auszutauschen und dies alles in einem grosszügig organisierten Rahmen. Well done!»